Meditation mit dem goldenen Licht

 

Gold ist die Farbe von immenser göttlicher Kraft.

Je stabiler und zentrierter wir sind, desto besser können wir mit Belastungen umgehen.

 Durch diese Meditation füllen wir den feinstofflichen UND physischen Körper mit göttlichem Licht.

 

Warum ist das notwendig?

Wir nehmen Kurs auf ein neues Zeitalter.

Unbewusst ist dies schon lange spürbar.

Alles ist in Veränderung, vieles liegt im Chaos.

 

Philosophen, alte Kulturen, etc. überlieferten uns dies schon vor langer Zeit,

doch wer hört wirklich hin?

 

Wir stehen am Eingang eines Prozesses, so meine Meinung.

Eines Prozesses der Transformation,

eines Prozesses einer höheren Bewusstseinsentwicklung des Menschen,

eines Prozesses einer unglaublichen Energiewelle.

 

Alte seelische Verletzungen können nicht länger unterdrückt werden.

Vieles kommt an die Oberfläche!

 

Jeder Einzelne spürt diese Energiewellen auf seine Weise. Diese Verwandlung berührt die gesamte Erde.

Man sagt, die Materie wird verfeinert, verjüngt, gereinigt, neu aufgebaut.

Deshalb müssen wir das auch mit unserem Körper tun:

 

Ihn verfeinern, reinigen, regenerieren, ihm Kraft schenken.

 

Eine wunderbare einfache Methode ist diese Meditation, die ich dir hier zur Verfügung stelle.

 LINK „Auf Gold schwingen“

Jeder kann seinen Energielevel auf diese Weise erhöhen.

 

So sind wir gewappnet für die Neue Zeit!

Es kommt eine wunderbare Ära, für diejenigen, die sich gerne auf Veränderungen einlassen.

 

Bist du bereit?

Erlaube nun, dass Heilströme durch deinen Körper fließen dürfen.

Öffne deine Zellen, öffne dein Herz, um diese Heilbotschaften zu empfangen.

Bitte ein lichtvolles Wesen, dich zu unterstützen.

 

Genieße die Berührung des göttlichen Lichtes auf deinen Körper Ebenen, dort wo Berührung nun geschehen möge.

 

Nimm eine bequeme Haltung ein, am besten mit den Füßen am Boden.

Lass dich ein!

Entspanne mit dieser Meditation!  „Schwinge auf Gold“

Alles Gute dabei, wünscht dir Petra