Ein Großteil der Menschen kämpft mit Übergewicht.

Übergewicht ist aber nur ein Ersatzschauplatz für seelische Themen, so Kurt Tepperwein.

 

Es wäre einfach zu behaupten,

die Erbanlagen sind schuld, die Drüsen,

die Konstitution, Werbung, Erziehung…

 

Übergewicht ist ein Symptom, welches nicht zufällig entsteht.

Und jedes Symptom hat eine Sprache.

 

Diese Sprache gilt es zu verstehen.

 

Vielleicht hat die Betroffene Etwas verdrängt,

vielleicht geht dem Betroffenen Etwas gegen den Strich?

Vielleicht braucht der Betroffene Gewicht, um gehört zu werden,

 in der Firma, auf dem gesellschaftlichen Parkett, in der Beziehung

Vielleicht braucht die Betroffene einen Schutzpanzer?

 

Der Körper bringt seine Gefühle zum Ausdruck!

 

Jede Diät ist umsonst, wenn die seelische Ursache ignoriert wird.

 

Übergewicht sollte ernst genommen werden.

 

Deshalb ist die Frage wichtig:

 

Was braucht der Körper zum Heil sein?

 

Das Problem kann nie nur im Körper gelöst werden, sondern immer nur im Bewusstsein.

Was man innerlich zu wenig hat, holt man sich von außen.

 

Dieser innerliche Leerraum kann mangelnde Liebe oder Selbstwert sein,

fehlender Mut, neue Wege zu wagen,

die eigenen Forderungen und Vorstellungen nicht zu äußern.

 

Nicht vom Fett erdrücken lassen!

Hinsehen, was hinter den Fettbergen versteckt liegt.

Ehrlich zu sich selber sein!

 

Bist du unzufrieden mit deinem Gewicht?

 

Tief in dir ist eine Sehnsucht, vor der du dich verkriechst.

Dein Fett ist eine Isolierschicht:

Ein Rettungsring, um ja nicht hinsehen zu müssen.

Ein Fettschutzmantel.

 

Vor was wappnest du dich?

 

Vor welchen Angriffen?

Sticheleien?

Ängsten?

 

Hab Mut!

Lüg dich nicht länger selbst an.

 

Wonach sehnst du dich?

Liebe, Sicherheit, Freiheit, Geborgenheit?

 

Wovor musst du dich schützen?

 

Warum glaubst du stark sein zu müssen?

 

Was sind deine innersten Wünsche?

 

Lebe deine Herzenswünsche und du hast keine Zeit mehr zum Essen! 😊

 

Hier ein Link, wo du deine Vision finden kannst, um ein zufriedenes Leben zu führen!

 

zum Download Finde deine Vision

 

Alles Gute und Gesundheit,

wünscht dir Petra