dann weißt du wo du stehst und kannst dich neu orientieren

 

Daraus entwickelst du deine Ziele für 2019!

 

Ich habe mir einmal ein Formular kopiert, dass ich dir hier zeigen möchte.

Es gibt verschiedene Bereiche, über die du dir Gedanken machen kannst,…

 

Verwende das Formular „Bestandsaufnahme“

Hier der LINK     Bestandsaufnahme 

Beruf

Freundschaft und Kontakte

Paarbeziehung

Familie

Spiritualität

Einkommen & finanzielle Absicherung

Selbstverwirklichung und Berufung

Kultur und Reisen

Liebe und Anerkennung

Fitness und Wellness

Genuss und Eros

Gesellschaftliches und politisches Engagement

Wohnen

Zeit in Garten, Wald und Wiese

 

14 Bereiche, die du ausmalen kannst

Du malst sie so aus, wie du sie als erfüllend empfindest…

Immer von innen nach außen.

 

Je mehr Felder du nach außen hin ausmalst, desto erfüllter empfindest du deinen Lebensbereich heute.

 

Am Ende erkennst du was für dich erfüllend und positiv war,

aber auch negative/ belastende oder zu kurz gekommene Bereiche.

 

Entwickle nun daraus deine Ziele für das nächste Jahr. (ein Formulare zur Zielfindung kannst du dir weiter unten downloaden)

 

In welchen Bereichen möchtest du aktiver werden?

Was genau tust du dazu und wann.

Setze Handlungen und erstelle Zeitpläne. Auch Teilschritte können erforderlich sein.

Manifestiere deine Ziele!

 

 

Sei dir bewusst:

Alles, was es wert ist, dass man hat, ist es wert, dass man dafür arbeitet.

Verwende ein Tagebuch, um täglich an deinen Zielen zu arbeiten.

 

Ein Ziel für jeden Monat.

Hier der LINK zu meinem Download:Dr. Joshua Stone Zielfindung

 

„Indem Du dein Ziel verlierst, hast du deinen Weg verloren“ (Kahlil Gibran)

 

Schreibe mir eine Nachricht